Massenhysterie

Die geschürte Angst, den vom Prediger prophezeiten Zusatzsegen zu verlieren, weil der Zehnte unregelmässig gezahlt wird, ist eigentlich eine Massenhysterie. Die Individuen innerhalb der Gruppe stecken sich gegenseitig mit einer Angst an.

Was ist Massenhysterie? Wovor haben wir Angst?
Was sind wirkliche Gefahren?
Haben wir den Bezug zur Realität bereits verloren?
Der Statistiker Walter Krämer klärt auf: